Deprecated: Non-static method Joomla\CMS\Application\SiteApplication::getMenu() should not be called statically in /var/customers/webs/kunde08/templates/minitruck/layouts/template.php on line 109 Deprecated: Non-static method Joomla\CMS\Application\CMSApplication::getMenu() should not be called statically in /var/customers/webs/kunde08/libraries/src/Application/SiteApplication.php on line 275 Notice: Undefined variable: this in /var/customers/webs/kunde08/libraries/src/Application/CMSApplication.php on line 370

Salzburger Modellbauwelt auf der Spielemesse

Eine grandiose "Salzburger Modellbauwelt" im Rahmen der "Salzburger Spielemesse 2013" (25.-27.10.2013) ist leider schon wieder zu Ende. Auf gut 400 m2 haben wir dieses Jahr einen Parcours aufgebaut, wo wir Lagerhallen, Neubaugebiet, landwirtschaftliche Nutzflächen und vieles mehr betrieben haben. Über 80 Fahrer/-innen mit etwa 300 Funktionsmodellen brachten in den drei Tagen ordentlich "Leben auf den Parcours".

Die Mini Truck Freunde Berchtesgadener Land möchten sich nochmals bei allen Fahrerinnen und Fahrern für die Teilnahme, die geleistete "Arbeit" und den reibungslosen Ablauf an den drei Messetagen bedanken. Wir hatten eine Menge Spaß mit Euch und würden uns freuen, euch bald mal wieder auf einer der Messen/Treffen zu sehen.

Weiter Bilder und Eindrücke gibt`s unter www.modelltruckformum.de.


Tag 1

Endlich hat das Fahren begonnen. Eine Vielzahl von wunderschönen und technisch ausgereiften Fahrzeugen bevölkern schon den Parcours. Arbeiten müssen die Maschinen und ihre Fahrer/-innen aber auch:

  • das Feld musste erst planiert werden, bevor es bewirtschaftet werden konnte
  • der alte Keller eines Wohnhauses wurde abgerissen, abtransportiert und recycelt, bevor der neue Keller und auch schon das Erdgeschoss des Fertighauses aufgebaut werden konnten
  • die Erde vom Tunnelaushub wurde gesiebt und sortiert
  • Heu wurde eingefahren und zu Rollen gepresst
  • an der Kanalbaustelle wurde mit den Aushubarbeiten begonnen
  • ständig mussten die verdreckten Straßen mit dem Frontkehrbesen des Scania und der Kehrmaschine gereinigt werden
  • und viele weitere kleinere und größere Arbeiten auf dem gesamten Parcours (und in der kleinen, aber feinen Bastelwerkstatt!).


Tag 2

Noch ein paar Fahrer/-innen und noch einige Fahrzeuge mehr waren am 2. Tag der Salzburger Modellbauwelt auf dem Parcour der Mini Truck Freunde Berchtesgadener Land anzutreffen, so dass der Parcours nun vollkommen ausgefüllt war. Mit den zusätzlichen Fahrzeugen konnten die Aufgaben der Bauleitung wieder vollständig abgearbeitet und zu deren vollster Zufriedenheit ausgeführt werden:

  • Abriss eines Trafohauses am Berg
  • Freilegen des zweiten Tunnels
  • Erweiterung der landwirtschaftlichen Ackerfläche
  • Anlegen einer Bergstraße
  • Fertigstellung des Fertighauses
  • Einbringen der Kanalbauteile
  • sowie die vielen kleinere und größere Arbeiten auf dem gesamten Parcours.

Aber auch außerhalb des Fahrparcours auf der extra geschaffenen Ausstellungs- und Parkfläche konnte eine Vielzahl von Modellen bewundert werden. Und in der Fahrschule wurden viele kleine Fahrer-/innen in den Umgang mit der Fernsteuerung eingewiesen und konnten so einen Modellführerschein erwerben.


Tag 3

Am dritten und letzten Tag der Salzburger Spielemesse 2013 haben die Funktionsmodellbauer mit ihrem Modellen nochmals alles gegeben und die letzten Aufgaben für dieses Jahr erfüllt:

  • Verlegen der Kanalbauteile und Verschließen des Grabens, Asphaltierung der Fläche
  • Fertigstellung der Bergstraße
  • Teilabriss eines Rundfunkmastes
  • Montage einer Arbeitsplattform zum neuen Aufbau des Rundfunkmastes
  • Anlieferung und Montage von vier Brückenbauteilen
  • sowie viele kleinere und größere Arbeiten auf dem gesamten Parcours.


Bilder vom Aufbau