Deprecated: Non-static method Joomla\CMS\Application\SiteApplication::getMenu() should not be called statically in /var/customers/webs/kunde08/templates/minitruck/layouts/template.php on line 109 Deprecated: Non-static method Joomla\CMS\Application\CMSApplication::getMenu() should not be called statically in /var/customers/webs/kunde08/libraries/src/Application/SiteApplication.php on line 275 Notice: Undefined variable: this in /var/customers/webs/kunde08/libraries/src/Application/CMSApplication.php on line 370

Tag der offenen Tür bei Kfz Christian Maier

Der Kfz-Meisterbetrieb in Grassau feierte am Samstag/Sonntag 11./12.04.2015 einen Tag der offenen Tür, bei dem die Mini Truck Freunde Berchtesgadener Land einen Parcours mit ihren liebevoll gebauten Modellen betrieben haben.

Erde, Erde, Erde - so kann man das Motto der beiden Veranstaltungstage beim Kfz-Meisterbetrieb Christian Maier in Grassau beschreiben. Mit Unterstützung unserer Freunde aus Öblarn und unserer Schweizer Außenstelle konnten wir auf fast 200 qm den begeisterten Zuschauern einen Parcours bieten, auf dem neben mehreren Erdhügeln u. a. auch das Holz-Fertighaus, eine landwirtschaftliche Fläche, ein neugestaltetes Firmengelände mit elektrischem Zufahrtstor incl. Wachmann und -hund, eine Siebanlage sowie eine Straßenbaustelle vorhanden waren.

Premiere hatten auf dieser Veranstaltung die Radlader Michigan 85 A III und Volvo L150C, sowie der Unimog U300, die ihre ersten Einsatzstunden mit Bravour meisterten.

Unser Power-Ranger wurde zu seinem Geburtstag noch mit einem Fendt-Kuchen überrascht, bevor am Sonntag neben einem unbekannten Flugobjekt auch noch Polizisten zur Verkehrskontrolle auf dem Parcours auftauchten. Da aber bei uns, vor allem in Bezug auf Überladung, Ladungssicherung und Ruhezeiten, immer alles mit rechten Dingen zugeht, mussten an diesem Wochenende keine Knöllchen verteilt werden.

Bedanken wollen wir uns noch beim Hausherren Christian Maier, der uns perfekte Bedingungen und eine optimale Versorgung geboten hat. Wir hoffen, er bereut seine Aussage nicht allzu lange, dass wir "mit den Modellen gerne die Kfz-Grube zuschütten können!".